17.11.2022

Cureus and Libento celebrate topping-out ceremony for Solingen senior residence, house community and day care Lochbachtal with around 170 care places

  • Review of the topping-out ceremony on 17 November 2022
  • Senior residence with 80 places, house community with 70 places and day care with 18 care places to be built
  • Restaurant, laundry, hairdresser and fireside lounge in the complex
  • Completion and commissioning of the two buildings in sustainable efficiency house 40 construction method planned for summer and autumn 2023
  • Cureus properties focus on the needs of the residents
  • Libento Seniorenresidenzen becomes operator
  • Around 150 new, crisis-proof jobs created for Solingen

- currently only available in German -

Hamburg/Winsen (Aller)/Solingen, 17. November 2022. Cureus, ein auf stationäre Pflegeimmobilien spezialisierter Bestandshalter, der für sein eigenes Portfolio neu baut und dieses aktiv managt, und Libento als künftiger Betreiber des neuen Standorts in Solingen haben heute zum Richtfest eingeladen. Unter den rund 60 Gästen war auch Hansjörg Schweikhart, Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks Solingen-Mitte. Ebenfalls zählten Planer, Handwerker, Nachbarn und Vertreter aus Politik, Verwaltung und Gemeinwesen zum Publikum. Neben dem eigentlichen Festakt mit zünftigem Richtspruch und dem symbolischen Einschlagen des letzten Nagels in das Dachtragwerk wurden den Teilnehmern auch vertiefende Informationen zur neu entstehenden Libento Seniorenresidenz, der Hausgemeinschaft und Tagespflege Lochbachtal präsentiert und es war ein Rundgang über die Baustelle und durch den Rohbau möglich. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Die Baustelle befindet sich in der Beethovenstraße 183 c, d, e in 42655 Solingen-Dültgenstal. Cureus fungiert selbst als ausführendes Generalunternehmen.

„Unser Projekt schreitet gut voran“, freut sich Lilli Braunagel, zuständige Projektleiterin der Cureus: „Mit der Fertigstellung des Daches und Montage der Fenster noch vor dem Winter können wir nun auch witterungsunabhängig den Innenausbau voll in Angriff nehmen. Im Rahmen dieses Richtfestes möchten wir einmal traditionell den am Bau Beteiligten unseren Dank für die bisherige Arbeit aussprechen. Ich bin optimistisch, dass wir die Übergabe an unseren bewährten, professionellen Betreiberpartner Libento für den ersten Bauabschnitt wie geplant im Sommer und für den zweiten Abschnitt im Herbst 2023 vornehmen können.“

„Auch wir danken den am Bau beteiligten Teams herzlich und freuen uns schon sehr auf diesen neuen Standort, dessen künftiges Aussehen sich ja bereits bestens am heutigen Bauzustand ablesen lässt“, sagt Andrea Willigerod, Geschäftsführerin von Libento Seniorenresidenzen: „Im Fokus steht für uns natürlich auch am Standort hier in Solingen mit den verschiedenen Konzeptionen Seniorenresidenz, Wohngemeinschaften und Tagespflege eine funktionierende Gemeinschaft aus Bewohnern und Mitarbeitern, die sich durch Geselligkeit und familiäre sowie regional-vernetzte Strukturen auszeichnen wird. Die Mitarbeitergewinnung läuft bereits auf Hochtouren und auch die ersten Bewohner haben bereits ihr Interesse bekundet."

Leben und arbeiten in der Libento Seniorenresidenz Solingen

Interessierte Bewohner und Mitarbeiter können sich weiterhin bei Libento unter 05143 9810-0 oder per E-Mail (kontakt@libento-pflege.de und bewerbung@libento-pflege.de) melden. Im Komplex werden insgesamt rund 150 neue und krisenfeste Arbeitsplätze in der Pflege, der Sozialen Betreuung, der Verwaltung, der Haustechnik und der Hauswirtschaft in den Bereichen Küche, Wäscherei und Reinigung entstehen.

Die erste Einrichtung der Libento Seniorenresidenzen wurde im Herbst 2021 in Wuppertal eröffnet. Im Frühjahr 2023 folgt die Eröffnung der Seniorenresidenz in Heimerzheim. Für den Frühsommer ist die Inbetriebnahme der Seniorenresidenz in Alfter geplant. Mit dem Standort Solingen wird Libento im Spätsommer ihren vierten Standort eröffnen.

Über die Libento Seniorenresidenz Solingen, Hausgemeinschaft und Tagespflege Lochbachtal

Auf dem rd. 9.000 Quadratmeter großen Grundstück entstehen in zwei Bauabschnitten zwei u-förmige Gebäude, die mit zeitgemäßen Wohnformen dem steigenden Bedarf an Pflegeplätzen in Solingen gerecht werden. Im nördlichen Teil des Grundstückes sollen in einem Gebäude die Hausgemeinschaft mit 70 Wohneinheiten und eine 18 Plätze umfassende Tagespflege entstehen. Im südlichen Teil ist ein weiteres Gebäude mit einer modernen Seniorenresidenz für stationäre und Kurzzeitpflege mit 80 Pflegelätzen geplant. Alle Objekte werden nach energetisch optimiertem Effizienhaus-40-Standard der KfW errichtet, die Beheizung erfolgt ökologisch sinnvoll über ein Blockheizkraftwerk (BHKW), das gleichzeitig Strom für die Seniorenresidenz erzeugt. Die geradlinig und modern gestalteten Fassaden werden ein architektonischer Blickfang und fügen sich mit ihrer Farbgebung harmonisch in die umliegende Bebauung ein.

Alle weiteren Details zum Projekt können der Pressemitteilung vom 30. September 2021 entnommen werden.

Images & Downloads

 

Photo Topping-out ceremony Libento Seniorenresidenz Solingen, Hausgemeinschaft und Tagespflege Lochbachtal, among others H. Schweikhart (District Mayor Solingen-Mitte), A. Willigerod (Managing Director Libento), L. Braunagel (Project Manager Cureus)

Photo Topping-out speech Libento Seniorenresidenz Solingen, Hausgemeinschaft und Tagespflege Lochbachtal, North Rhine-Westphalia, a project of Cureus

Visualisation Libento Seniorenresidenz Solingen, North Rhine-Westphalia, a project by Cureus

Whitepaper „Optimised, unique, scalable – care home properties following a system“ (only available in German)

Media contact

Press release

Download now our
Press release as PDF